Jetzt Mitglied im Heimatverein Odenkirchen werden
Einträge lesen

Unser Gästebuch

Haben Sie Anmerkungen zu
unserer Homepage oder
interessante Informationen,
die wir kennen sollten?

Wir freuen uns auf Ihre
Meinungen und über
Einträge in unserem Gästebuch!

>>> Ins Gästebuch schreiben

Einträge in unser Gästebuch

Anzeige: 1 - 10 von 21. Einträgen

Burkhard Halm aus Odenkirchen

schrieb uns am: Freitag, 05-01-18 11:41

Sehr geehrte Damen und Herren des Heimatverein Odenkirchen,liebe Odenkirchener Mitbürger,

ich möchte mich, auch im Namen meiner Kameraden/innen für die Gute Arbeit in der vergangenen Zeit ganz herzlich bedanken, weiter so!

Ihnen allen wünschen wir ein gutes neues Jahr.

Mögen Gesundheit, Erfolg und Zufriedenheit einen jeden begleiten.

herzliche Grüße die Malteser MG und Sicher-Miteinander

Ihr Burkhard Halm

Burkhard Halm aus Odenkirchen

schrieb uns am: Montag, 18-12-17 12:50

Liebe Odenkirchener, lieber Heimatverein,

das Jahr neigt sich dem Ende zu und Weihnachten steht vor der Tür.

Es ist die Zeit für besinnliche und ruhige Stunden,
zum Nachdenken, und zur inneren Einkehr.
Gesegnete Weihnacht und ein gutes neues Jahr.

Mögen Gesundheit, Erfolg und Zufriedenheit einen jeden begleiten.

das wünschen Ihnen und Ihren Familien
die Malteser Mönchengladbach und Sicher - Miteinander

Ihr Burkhard Halm
(Leiter-Einsatzdienste / Ortsleitung)
www.malteser-moenchengladbach.de
SiMi: 2. Vorsitzender
www.sicher-miteinander.de

Burkhard Halm aus Odenkirchen

schrieb uns am: Montag, 25-09-17 12:39

Liebe Familie Scholz,

die Malteser Mönchengladbach und Sicher - Miteinander
wünschen Ihnen lieber Herr Scholz alles Gute und beste Genesung.

LG
Burkhard Halm

Wilfried Schumacher aus Odenkirchen

schrieb uns am: Mittwoch, 16-08-17 17:17

Guten Tag,

mein Name ist Wilfried Schumacher und ich bin vor 4 Jahren mit meiner Familie von Jüchen nach Odenkirchen gezogen.

Wir haben uns sehr gut im wunderschönen Odenkirchen eingelebt.

Da ich mit dem Wort Heimat sehr vorsichtig umgehe, weil ich selber meinen Geburtsort Holz, wo ich meine Kindheit verlebt habe, an die Rheinbraun verlor. Ich bin so froh, hier in Odenkirchen eine neue Heimat gefunden zuhaben.

Seit etwa 6 Monaten befasse ich mich mit der Geschichte von Odenkirchen. Als ich dann festellen musste, dass Odenkirchen damals vor dem 1 Weltkrieg noch viel schöner war.

Da ich selber nur ein Amateurfilmer bin und kein Profi, bin ich zu dem Entschluss gekommen, dieses in einem Filmbeitrag darzustellen.

Aber nicht mit langweiligen Kommentaren, sondern das er auch für Kinder interessant erscheint! Auch mein 10jähriger Sohn ist von dem Film und der Geschichte Odenkirchens sehr begeistert.

Um ein so großes Projekt durchzuführen brauchte ich natürlich sehr viel Bildmaterial. Da bin ich auf den Heimatverein Odenkirchen gestoßen, wo ich dann bestens auf einer professionellen Homepage alles über die damalige Stadt Odenkirchen nachlesen konnte. Dann habe ich den Kontakt zu Herrn Scholz aufgenommen und ihm von meinem Vorhaben zu informieren. Herr Scholz war begeistert von meiner Idee und bot mir seine Hilfe an. Ich durfte im Burgturm fotografieren und er sendete mir Bildmaterial zu. Darüber habe ich mich sehr gefreut.

Nach etwa 3 Monaten hatte ich es mit Hilfe des Heimatvereins geschafft, einen Film mit dem Titel "Odenkirchen damals und heute" fertig zustellen.

Hiermit möchte ich mich für die sehr gute Zusammenarbeit meines Filmprojektes über Odenkirchen, nochmals bei dem Odenkirchner Heimatverein recht herzlich bedanken. Darauf hin habe ich meine Familie im Heimatverein angemeldet.

Mit besten Grüßen
Wilfried Schumacher

Uwe Winkelbrenner aus Hamburg

schrieb uns am: Freitag, 14-04-17 18:21

Hey es hat uns bei euch super gefallen. Kommen gerne wieder.
Beste Grüße

uwe.winkelbrenner@zugausfall.de
peter.schneider@zugausfall.de

Wolfgang Richard Thun aus Schleswig-Holstein

schrieb uns am: Dienstag, 07-03-17 10:45

Liebe Odenkirchener,

mich hat diebFamilienforschung mit Ihrem wunderschoenen Orte beglueckt und zwar mit dem Familienzweiglein Lasseur.

Gibt es da noch Bilder/Fotos ihres ehemaligen Wohnhauses?

Alles Liebe und Gute
herzliche Gruesse
Wolfgang RT.

Heinz Willi Kleinen aus Odenkirchen

schrieb uns am: Samstag, 31-12-16 18:05

Ich wünsche allen Lesern unserer Webseite ein
gesundes und friedliches Neues Jahr 2017.

Heinz Willi Kleinen
Historischer Ausschuss
Heimatverein Odenkirchen.

Burkhard Halm aus Odenkichen

schrieb uns am: Freitag, 19-12-14 11:37

Liebe Odenkirchener, lieber Heimatverein,

das Jahr neigt sich dem Ende zu und Weihnachten steht vor der Tür.

Es ist die Zeit für besinnliche und ruhige Stunden,
zum Nachdenken, und zur inneren Einkehr.
Gesegnete Weihnacht und ein gutes neues Jahr.

Mögen Gesundheit, Erfolg und Zufriedenheit einen jeden begleiten.

das wünschen Ihnen und Ihren Familien
die Malteser Mönchengladbach

Ihr Burkhard Halm
(Leiter-Einsatzdienste / Ortsleitung)




Harald Grenz Graf von Sternenberg aus Stade

schrieb uns am: Montag, 07-07-14 12:37

Guten Tag,
liebe Mitglieder des Heimatvereins und liebe Odenkirchener, ich freue mich darüber jetzt über die Mitgliedschaft im Heimatverein mit Odenkirchen verbunden zu sein. Die Familie ist mir wichtig und auch die Heimat. So ist Odenkirchen auch für mich Heimat der ich mich verbunden fühle. Durch meine Mitgliedschaft im Heimatverein fühle ich mich nicht nur mit Odenkirchen sondern auch mit meinen Vorfahren verbunden. Ich werde mich, im Rahmen meiner Möglichkeiten auch für das schöne Odenkirchen einsetzen.

Mit herzlichen Grüßen aus der Hansestadt Stade verbleibe ich
Ihr
Harald Grenz
Graf von Sternenberg

Harald Grenz Graf von Sternenberg aus Stade

schrieb uns am: Sonntag, 22-06-14 13:20

Guten Tag,
ich freue mich darüber das es für Odenkirchen einen Heimatverein gibt. Im Rahmen meiner Familienforschung gibt es viele Bezugspunkte zu Odenkirchen. Ich werde mich mit Ihnen in Verbindung setzen um Mitglied in Ihrem Heimatverein zu werden.

Mit freundlichen Grüßen

Harald Grenz
Graf von Sternenberg