Intensivstation / html5 float / Template1
Jetzt Mitglied im Heimatverein Odenkirchen werden
Aktuelles

Aktuelles & Rückblick

   
17.03.2016 - HVO
 
Rückblick: Jahreshauptversammlung des HVO
 

Am 14. März 2016 fand in der Burggrafenhalle die JHV des HVO statt zu der 76 stimmberechtigte Mitglieder erschienen waren.

 


Vorstand des HVO

v.l.: 2. Geschäftsführer Edgar Daniels, 1. Geschäftsführerin Henny Scholz, 2. Vorsitzender Egon Göbels,
2. Schatzmeisterin Stefanie Wiechmann,  1. Vorsitzender Werner Scholz, 1. Schatzmeister Winfried Ebels
Foto: Josef Katz


Niederschrift

Anwesend vom geschäftsführenden HVO-Vorstand:
1. Vorsitzender Werner Scholz             
1. Geschäftsführer Henny Scholz
1. Schatzmeister Winfried Ebels
2. Vorsitzende Monika Schuster
2. Schatzmeister Stefanie Wiechmann
Hist. Ausschuss:  Leiterin Marianne Strunk-Hilgers


Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der Tagesordnung
  2. Totenehrung
  3. Protokoll der Jahreshauptversammlung 2015
  4. Jahresberichte:
    a)  Vorsitzender
    b)  Geschäftsführerin
    c)  Hist. Ausschuss
  5. Bekanntgabe der Jahresrechnung durch den Schatzmeister
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastung des Vorstandes
  8. Festlegung des Beitrages für 2017
  9. Wahlen:
    a)  2. Vorsitzender/in
    b)  2. Geschäftsführer/in
    c)  2. Schatzmeister/in
    d)  Wahl eines Kassenprüfers für 2 Jahre
  10. Anträge an die Jahreshauptversammlung
  11. Verschiedenes



Zu TOP 1):   
Begrüßung und Feststellung der Tagesordnung.
Vorsitzender Werner Scholz begrüßt die Anwesenden. Er stellt fest, dass die Einladung rechtzeitig erfolgte. Er fragt die Versammlung, ob Einwendungen gegen die Tagesordnung erhoben werden. Es gibt keine Einwendungen.

Zu TOP 3):   
Totenehrung

Die Anwesenden erheben sich: „Wir wollen der Verstorbenen von 2015 bis zur heutigen Jahreshauptversammlungen gedenken. Das Totengedenken soll uns darin erinnern, dass unser Leben vergänglich ist.

Sie sind uns nicht verloren gegangen.
Sie sind uns vorausgegangen.
Was sie uns waren,
werden sie uns ewig sein.

Wir erinnern uns an die langjährigen Vereinsmitglieder vom Januar 2015 bis heute:
07.01.2015    Herr Heinrich Tuente
22.01.2015    Herr Dr. Altfried Büchs
26.01.2015    Herr Walter Morjan
13.02.2015    Herr Herbert Rings
16.02.2015    Herr Josef Otten
25.02.2015    Frau Maria Dür
31.03.2015    Herr Rudhardt Schwender
23.04.2015    Herr Wolfram Heym
30.04.2015    Herr Michael Schmitz
11.05.2015    Frau Elfriede Schmidt
30.07.2015    Herr Heinrich Lenssen
01.08.2015    Herr Bernhard Koch
13.08.2015    Herr Wolfgang Stegemann
19.08.2015    Herr Peter Brato
16.10.2015    Herr Josef Schürmann
10.11.2015    Frau Karin Rosen
29.11.2015    Herr Werner Glatzel
09.12.2015    Herr Hans-Walter Gerresheim
09.01.2015    Frau Margaretha Padberg
28.01.2015    Herr Mathias Klöcker

Der Heimatverein Odenkirchen wird den verstorbenen Mitgliedern ein ehrendes Andenken bewahren.
- In dieses Gedenken wollen wir auch alle mit einbeziehen, die in unserem Familien- und Freundeskreis verstorben sind. – Gedenk-Pause! -
Sie haben sich zu Ehren der Toten von den Plätzen erhoben. Ich bedanke mich sehr“.


Zu TOP 3):   
Protokoll der Jahreshauptversammlung 2015

Die 4-seitige Niederschrift der Jahreshauptversammlung am 12.03.2015 liegt vor.
Bestehen Wünsche, dass diese vorgelesen wird.
Im letzten Jahr waren 99 Mitglieder anwesend und der Hauptpunkt waren Neuwahlen des Vorstandes.
Wie in den Vorjahren wird auf das Verlesen des Protokolls der JHV 2015 verzichtet.


Zu TOP 4):   
Jahresberichte

a) 1. Vorsitzender
HVO-Vorsitzender Werner Scholz erstattet den Jahresbericht.
b) 1. Geschäftsführer/in
Henny Scholz erstattet den Bericht der Geschäftsführung.
c)  Hist. Ausschuss
Leiterin des Histor. Ausschusses Frau Strunk-Hilgers berichtet über die Arbeit im Hist.-Ausschuss.


Zu TOP 5):   
Bekanntgabe der Jahresrechnung
Schatzmeister Winfried Ebels erstattet klar und bestens geordnet, sowie für Jedermann verständlich, den Kassenbericht.


Zu TOP 6): 
Bericht der Kassenprüfer

Die Kassenprüfer Petra Heinen-Dauber und Marion Gutsche  haben am 26.02.2016 die Kasse  geprüft.
Marion Gutsche verliest das angefertigte Protokoll.
Frau Marion Gutsche schlägt der Versammlung vor, die Entlastung des Vorstandes zu beschließen.


Zu TOP 7):   
Entlastung des Vorstandes

Abstimmung: Dem HVO-Vorstand wird einstimmig Entlastung erteilt.


Zu TOP 8):   
Festlegung des Beitrages für 2017

Schatzmeister Winfried Ebels stellt den Mitgliedsbeitrag für 2017 vor.
Der Mitgliedsbeitrag von 18,50 € je Mitglied für 2017 bleibt bestehen.
Der Familienbeitrag von bisher 37,00 € wird auf 35,00 € für 2017 gesenkt.

Erklärungen: Der HVO verspricht sich dadurch mehr Mitglieder, d.h. man hofft, dass wenn bisher nur ein Familienmitglied dabei war, jetzt der Ehepartner auch Mitglied wird.
Abstimmung: Mehrheitlich JA. – Ein Mitglied stimmt mit NEIN.


Zu TOP 9):   
Wahlen

Vorsitzender Werner Scholz berichtet:

Die bisherige 2. Vorsitzende Frau Monika Schuster, die am 19.03.2012 gewählt wurde, tritt auf eigenen Wunsch nicht mehr zur Wahl an. Für die geleistete Arbeit wird Frau Monika Schuster gedankt. – Die Geschäftsführerin übergibt einen Blumenstrauß.

Der bisherige 2. Geschäftsführer Gerd-W. Hochscherf ist vor kurzen von seinem Amt zurückgetreten. Er gehörte seit 10.03.2008 dem HVO-Vorstand an. Auch ihm wird für seine langjährige Mitarbeit gedankt. – Die Geschäftsführerin übergibt ein Sekt-Präsent.

Wahlen:

2. Vorsitzender
Vorschlag: Egon Göbels

Der Vorsitzende stellt Egon Göbels kurz vor, bevor er sich noch selbst vorstellt. Weitere Vorschläge gibt es nicht.
Abstimmung erfolgt per Handzeichen.        
Ergebnis: Bis auf die eigene Enthaltung wird Egon Göbels zum 2. Vorsitzenden gewählt.
Auf Befragen: Egon Göbels nimmt die Wahl an.

2. Geschäftsführer
Vorschlag: Edgar Daniels

Der Vorsitzende stellt den in ganz Odenkirchen bekannten Edgar Daniels kurz vor, bevor er sich noch selbst vorstellt. Weitere Vorschläge gibt es nicht.
Abstimmung erfolgt per Handzeichen.        
Ergebnis: Bis auf die eigene Enthaltung wird Edgar Daniels zum 2. Geschäftsführer gewählt.
Auf Befragen: Edgar Daniels nimmt die Wahl an.

2. Schatzmeister/in
Vorschlag: Wiederwahl der bisherigen 2. Schatzmeisterin Stefanie Wiechmann

Weitere Vorschläge gibt es nicht. Abstimmung erfolgt per Handzeichen.        
Ergebnis: Bis auf die eigene Enthaltung wird Stefanie Wiechmann zur 2. Schatzmeisterin wieder gewählt. 
Auf Befragen:  Stefanie Wiechmann nimmt die Wahl an.

Wahl  eines 2. Kassenprüfer:
Als Kassenprüfer scheidet Petra Heinen-Dauber nach 2 Jahren aus.
Marion Gutsche ist noch für 1 Jahr gewählt.
Aus der Versammlung wird vorgeschlagen: Wolfgang Wiesinger für 2 Jahre als Kassenprüfer zu wählen.
Abstimmung: Einstimmige Wahl per Handzeichen.
Auf Befragen: Wolfgang Wiesinger nimmt die Wahl an.


Zu TOP 10):   
Anträge an die JHV

Es gab keine Anträge.


Zu TOP 11):
Verschiedenes

Keine Wortmeldungen.


Präsentation: Jahresrückblick aus Sicht des Heimatvereins Odenkirchen
Der HVO-Vorsitzende zeigte in einer fließenden kommentierten Präsentation, anhand von über 200 Folien, die Hauptereignisse des HVO, aber auch andere Großereignisse in Odenkirchen auf.
Um 21:00 Uhr schließt der HVO-Vorsitzende die Versammlung, dankt für die Teilnahme und wünscht einen sicheren Heimweg.