Jetzt Mitglied im Heimatverein Odenkirchen werden
Odenkirchen heute  >  Straßennamen  >  Benennung nach Personen

Odenkirchener Straßennamen - Benennung nach Personen

Odenkirchener Bürger stellen öfters die Frage:
"Wer verbirgt sich hinter diesem oder jenem Straßennamen?"

Damit der jeweilige Namensgeber nicht länger im "Verborgenen" bleiben muss, hat Manfred Brücher im Februar 2002 eine Liste der Odenkirchener Straßennamen mit Personenbezug zusammengestellt.

Mit solchen Straßenbenennungen wird die Erinnerung an Persönlichkeiten der Geschichte wachgehalten. In Odenkirchen waren es insbesondere Burgherren, Bürgermeister, Geistliche, Fabrikanten usw. , die Bedeutendes geleistet haben.

In diesem Zusammenhang sind auch die Opens internal link in current windowVorschläge des Heimatvereins für die Benennung neuer Straßen und die Anbringung von Zusatzschildern zu erwähnen.
StraßennameNamensgeberFunktion d. NamensgebersZeitraum
BockmühlstraßePeter Bockmühlev. Pfarrer in Odenkirchen1892 - 1917
BöningstraßeCarl BöningBürgermeister in Odenkirchen 1896 - 1915
Botzelaerstraßevon BotzelaerBurgherren zu Odenkirchen 1572 - 1636
BronkhorststraßeMaximilian von BronkhorstBurgherr zu Odenkirchen1636 – 1637
Clemens-August-StraßeClemens AugustKölner Bischof und Kurfürst 1724 - 1761
DuvenstraßeWilhelm DuvenBürgermeister in Odenkirchen 1862 - 1895
Florisgarten Floris von Botzelaer Burgherr zu Odenkirchen1572
Franz-Rixen-Straße Franz Rixen,  kath. Pfarrer in Odenkirchen 1941 - 1965
Frentzstraße Raitz von Frentz Burgherren in Odenkirchen 1652 - 1694
Fröbelstraße Friedrich Wilhelm August Fröbel  Pädagoge und Begründer der Kindergärten *1782 …1852
Hanns-Martin-Schleyer-Straße Hanns-Martin-Schleyer Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeber und des Bundesverbandes der Deutschen Industrie  *1915 …1977
Hoemenstraße von Hoemen Burgherren zu Odenkirchen 1392 - 1502
Josef-Herzhoff-Weg Josef Herzhoff Gartenbaudirektor in Rheydt  *1909  …1997
Klinkenbergstraße Johannes Klinkenberg kath. Pfarrer in Odenkirchen1800 - 1861
Korneliusstraße Cornelius Pongs Fabrikant in Odenkirchen  *1795 …1861 
Marie-Bernays-Ring Dr. Marie Bernays Mitglied der Arbeiterbewegung
verfasste 1910 eine Analyse über die Arbeitsverhältnisse der Industriearbeiterinnen in MG
*1883 …1939
Marie-Juchacz-Straße Marie Juchacz Reichstagsabgeordnete
Gründerin der Arbeiterwohlfahrt
*1879 …1956
Martin-Luther-Platz Martin Luther Reformator  *1483 …1546 
Merodestraße von Merode-Westerloo Burgherren zu Odenkirchen   1694 - 1745
Michelsstraße Hermann Michels ev. Pfarrer in Odenkirchen                1844 - 1877
Nievelsteinstraße Thomas Nievelstein Fürstlicher Jülicher Schützenmeister und Besitzer des Schomartzhofes (auch Kipholtzhof genannt) in Güdderath        …1616  
Odiliengarten Odilia von Hoemen Ehefrau von Wilhelm IV  von Vlodrop    …1558
Schlenderhanstraße Raitz von Frentz zu Schlenderhan Burgherrenfamilie      1652 - 1694 
Schmidt-Bleibtreu-Straße Dr. Otto Schmidt-Bleibtreu Bürgermeister in Odenkirchen1921 - 1929
Stoltenhoffstraße Eduard Stoltenhoff ev. Pfarrer in Odenkirchen1907 - 1940
Ursulinengasse Ursulinenkloster in Köln ...besaß den Klosterhof in Güdderath ...  ... bis 1939
Vlodropstraße von Vlodrop Burgherren zu Odenkirchen *1531 …1636
Von-der-Helm-Straße Heinrich von der Helm kath. Pfarrer in Odenkirchen1900 - 1942
Von-Werth-Straße Jan von Werth Reitergeneral und Burgherr zu Odenkirchen1643 - 1652
Westerloostraße von Merode-Westerloo Burgherren zu Odenkirchen1694 - 1745
Wiedemannstraße Ludwig Wiedemann kath. Pfarrer in Odenkirchen 1862 - 1900
Wilhelm-Krumme-Straße Wilhelm Krumme ev. Pfarrer in Odenkirchen1931 - 1964
Wilhelm-Niessen-Straße Wilhelm NiessenOdenkirchener Heimatforscher*1869 …1945